Wer noch mit Öl oder Gas heizt, versucht oft mit Holz zuzuheizen – z.B. mit einem Kamin im Wohnzimmer. Aber wieviel Holz benötigt man, um eine bestimmte Menge an fossilen Brennstoffen zu ersetzen? Oder vielleicht komplett auf Holz umsteigen zu können?

Mit seinem Heizwert-Rechner für Holz hat Peter einen Rechner ins Netz gestellt, mit dem man Alternativen für Heizöl oder Gas berechnen kann. Man gibt dazu einfach die Menge an Erdgas, Flüssiggas oder Heizöl in den Rechner ein. Nach der Berechnung erhält man zunächst den Gegenwert an Energie, der mit der Menge an Öl etc. erzeugt wird. Gleichzeitig spuckt der Rechner aus, wieviel Holz man benötigen würde, um die gleiche Energiemenge zu erzeugen, z.B. bei 2.500 Liter leichtem Heizöl:

  • 6009.6 kg oder
  • 8.4 Festmeter oder
  • 13.5 Scheitholz-Raummeter (33cm Länge)