Gartenbank selber bauen

Gartenbank aus Holz im Garten

Gartenbank aus Holz im Garten
moorhenne / pixelio.de

Die Sommermonate geben jeden begeisterten Hobby-Heimwerker die Möglichkeit Ihre Kreativität und Ihr handwerkliches Geschick unter Beweis zu stellen. Sonntag Morgen am selbst gezimmerten Tisch zu frühstücken oder den Nachmittag im Garten auf der selbst gebauten Gartenbank verbringen – Mit einer ausführlichen Anleitung, qualitativ hochwertigem Material und dem richtigen Werkzeug ist das jetzt gar kein Problem mehr. Greifen Sie zu Säge, Hammer und Bohrer und werden Sie zum Do-it-yourself Meister unter den Heimwerkern.

Der Akkuschrauber – Ideal für Hartholz-Arbeiten

Für den Bau einer Gartenbank muss als erstes natürlich ein Bauplan erstellt werden. Inzwischen gibt es aber auch viele hilfreiche Anleitungen im Internet zu finden. An diesen Instruktionen kann man sich auch bei der Materialbeschaffung halten. Hartholz eignet sich besonders gut für Gartenmöbel, da der hohe Anteil an Fasern und die enge Gefäß Struktur für einen sehr robusten Holztypen sorgen. Dies macht es wiederum aber auch schwer zu bearbeiten. Deswegen ist beim Bau einer Gartenbank aus Hartholz der Einsatz eines Akkuschraubers ratsam. Das elektronische Gerät erleichtert das Eindrehen von Schrauben bei Tischlerarbeiten mit Hartholz enorm.

Auf Qualität beim Akkuschrauber achten

Ein echter Heimwerker kommt so wie so nicht um die Anschaffung eines Akkuschraubers rum. Vor dem Kauf sollte man sich allerdings auch gründlich überlegen, welche Arbeiten in Zukunft mit dem Gerät ausgeführt werden sollen. Denn je nach Verwendungszweck gibt es verschiedene Geräte mit unterschiedlichen Belastungsstärken. Hilfreich ist da ein Akkuschrauber Vergleich. Auf der Online Plattform http://www.akkuschrauber-tests.de/ werden die aktuellsten Modelle von unterschiedlichen Herstellern auf Funktion und Preis hin genau unter die Lupe genommen. In interessanten Testberichten kann man nachlesen, wie die Arbeit mit dem Testsieger verläuft und welche Vorzüge der Kauf des entsprechenden Modells mit sich bringt. Zur Grundausstattung eines Akkuschraubers gehören Bits und Bohrer. Auch hier gilt es auf Qualität zu setzten, um Materialschäden und Verletzungen zu vermeiden. Der Akkuschrauber Test hilft bei der Kaufentscheidung des richtigen Geräts, damit das heimwerkeln und bauen von eigenen Möbeln auch in Zukunft Spaß macht!

[message_box color=“green“]Anleitung: Gartenbank aus Holz selber bauen.[/message_box]

Eine Gartenbank bauen – Was ist zu beachten

Eine Gartenbank steht meist das ganze Jahr über bei jedem Wetter draußen. Mit der Auswahl des richtigen Holzes – besonders Eiche und Lärche sind sehr wetterfest – und einer Oberflächenbehandlung nach dem Zusammenbau, ist das allerdings gar kein Problem. Vor dem Bau wird erst nochmal mal überprüft, ob alle Materialien und Werkzeuge vorhanden sind. Im Werkzeug Sortiment sollten Bolzen, passende Unterlegscheiben, Hutmuttern, Holzschrauben, Bohrmaschine, Säge und natürlich Akkuschrauber auf gar keinen Fall fehlen. Halten Sie sich beim Bau der Gartenbank an die Maße aus Ihrem Bauplan damit es zu keinen Schwierigkeiten kommt. Die Holzplatten kann man imBaumarkt vorgefertigt besorgen oder selbst zu recht sägen. Für die Gartenbank an sich benötigt man neben Sitzfläche und Rückenlehne auch Armlehnen und Füße. Und ist die Bank erst mal fertig gebaut kommt noch eine Schicht Holzlasur darüber. Jetzt kann man den Sommer im Garten auf der selbst gebauten Gartenbank genießen – was gibt es schöneres!

[message_box color=“yellow“]

Lust auf mehr? Hier gibt es ähnliche Artikel:

[/message_box]