Baut man sein eigenes Haus oder führt einfach nur Umbaumaßnahmen an diesem durch, so ist das oft eine langwierige Arbeit, wenn man alles selbst machen muss. Auch der Aufbau eines Gerüsts ist eine eher teure Angelegenheit und es kann auch sehr lange dauern, bevor man das gewünschte Gerüst erhält. Diesen Problemen kann man entgehen, wenn die Fassadenkletterer von Pigo-Extremtechnik gebucht werden. Diese sind eine große Hilfe bei Arbeiten, die an Gebäuden durchgeführt werden müssen, und bei denen man normalerweise ein Gerüst benötigt.

Die Fassadenkletterer oder auch Industriekletterer können alle anfallenden Arbeiten oder Reparaturen an Hauswänden durchführen sowie auch Dachreparaturen. Des Weiteren bringen die Fassadenkletterer auch Werbung an Häusern an, die auch je nach Belieben sehr groß sein kann. Doch auch Reinigungen sind eine Leistung, die von den Mitarbeitern des Unternehmens durchgeführt werden, so auch zum Beispiel das Reinigen der Fenster an Hochhäusern. Ob Türme, Fassaden oder andere Bauwerke die Fassadenkletterer können durch ihre handwerkliche Begabung die Reparaturen und Reinigungen schnell und einfach durchführen. Es gehören aber auch Schieferreparaturen zu dem Repertoire der Fassadenkletterer, die beispielsweise an Kirchtürmen ihre Anwendung finden. Auch Schäden, die an Staumauern auftreten, können beseitigt werden. All diese Dinge sind kein Problem für die Fassadenkletterer und eine schnelle Reparatur dieser ist jederzeit möglich.

Fassadenarbeiten ohne Gerüst

Fassadenkletterer am Berliner Fernsehturm

Fassadenkletterer am Berliner Fernsehturm
Christine Schmidt / pixelio.de

Ein Fassadenkletterer benötigt kein Gerüst oder ähnliche Dinge, um seine Arbeit an hohen Gebäuden oder Bauwerken zu erledigen. Dies vereinfacht natürlich die Reparaturen oder andere Arbeiten, wie zum Beispiel eine Reinigung der Fenster sehr stark. Er kann auch an Stellen eines Gebäudes arbeiten, die eher schwer zugänglich sind oder mit einem Gerüst vielleicht gar nicht erreichbar wären. Dieser Vorteil spricht oft sehr dafür, einen Industriekletterer einzusetzen. Auch das Anbringen von Werbeplakaten ist somit ohne Probleme möglich, sodass auch diese an den gewünschten Stellen platziert werden können. Dies ist auch bei dem Bereich der Reinigung der Fall, da auch diese zum Beispiel bei Fenstern, die eher an schwer zugänglichen Stellen sind, durchgeführt werden kann.

Jeder Fassadenkletterer kann auch bei schlechten Wetterbedingungen arbeiten, sodass auch dies kein Problem darstellt und man sich keine Sorgen um die Erledigung der Arbeit machen muss. Es entstehen somit keine Nachteile, wenn man sich für einen Industriekletterer entscheidet. Er ist mit Hilfe eines Sicherheitsseils geschützt, sodass dem Fassadenkletterer auch bei schwierigen Arbeiten nichts passieren kann. Sollten sich also bei Arbeiten an hohen Gebäuden Probleme zeigen, so ist der Fassadenkletterer eine gute Wahl, um diese zu lösen.

[message_box color=“yellow“ title=“Lust auf mehr? Hier gibt es ähnliche Artikel:„] [/message_box]