Energiesparen & Heizen

Energiesparen ist mehr als ein Trend. Es ist eine Lebenseinstellung die bares Geld sparen kann. Ob durch die Auswahl der richtigen Leuchtmittel, den Einbau einer moderneren und effizienteren Heizung oder durch die Nutzung alternativer Energiequellen wie Solar oder einem Kaminofen mit Holzfeuer.

ThermografieCheck – Dem Wärmeleck auf der Spur

Im Januar ist es wieder soweit – Die alljährliche Heizkostenabrechnung schneit ins Haus und bei einigen geht sie mit einer bösen Überraschung einher. Gerade bei älteren Häusern gibt es immer noch Wärmelecks durch schlecht oder gar nicht gedämmte Fassaden, alte Fenster...

mehr lesen

Anleitung: Tischkamin (Tischfeuer) selbst gebaut

Wir haben seit gut 5 Jahren einen Kamin auf Ethanol-Basis. Das ist eine feine Sache, denn er wärmt, sorgt für eine gemütliche Stimmung und brennt mit echtem Feuer. Es knackt und knirscht natürlich nicht so wie bei einem echten Holzfeuer. Aber dafür rußt und stinkt er...

mehr lesen

Kaminholz selber schlagen

Dass die Energiekosten seit vielen Jahren stetig steigen, ist allgemein bekannt. Daher darf als gesichert gelten, dass sich die Preisentwicklung entsprechend fortsetzen wird. Technische Innovationen helfen dabei, Energie effizienter zu nutzen und auf diese Weise eine...

mehr lesen

Kraftwerk auf dem Dach

(djd) Die Energiewende ist in aller Munde und besonders für Eigenheimbesitzer kann sie direkt auf dem heimischen Dach beginnen. Mit einer Photovoltaikanlage werden Hauseigner unabhängiger von der zentralen Versorgung. Außerdem lassen sich so merkbar die Stromkosten...

mehr lesen

Alternativen zur Glühbirne

Im Dezember 2008 wurde von der Europäischen Union angekündigt, dass herkömmliche Glühbirnen schrittweise vom Markt verschwinden sollten. Der Zeitplan sah vor, bereits ab September 2009 den Verkauf von 100 Watt Birnen, ein Jahr später von 75 Watt Modellen und ab Herbst...

mehr lesen

Manche Gedanken sind wie ungespaltenes Holz. Wer den geeigneten Ofen hat, kann damit heizen. Andere müssen spalten und manche müssen die wärmehaltenden Scheite liegen lassen und derweilen frieren.

Berthold Auerbach (1812 - 1882)